Die Pomodoro-Technik

Während meiner Diplom- und Staatsarbeit hatte ich diese Technik schon ganz intuitiv angewendet. Nun weiß ich auch, wie sie heißt: Pomodoro-Technik.
Dahinter verbirgt sich das konzentrierte Arbeiten an einem Stück. Für Abschnitte von z.B. 30 Minuten (für mich funktionieren 60 Minuten besser) wird konzentriert nur an einer Aufgabe gearbeitet …
more ...



Filmtipp: Fifty People, One Question

Mit einer einfachen und doch hintergründigen Frage konfrontiert Kamil Krolak die Menschen in einer irischen Fußgängerzone. Bei vielem, was wir tun, sollten wir uns stets dieselbe Frage stellen.
more ...


Filmtipp: Der Aufreißer

Dieser Kurzfilm ist zwar schon etwas älter, hat aber immer noch seinen eigenen Charme und bereitet mit den beiden Hauptdarstellern kurzweilig große Freude.
more ...