Accidental/Holographic Algorithms

American Scientist stellt in dem Artikel Accidental Algorithms eine Klasse neuer Algorithmen (genannt holographic oder accidental algorithms) vor, die Lösungen für harte Probleme bereitstellen, für die bisher nur brute-force Methoden existierten. Nebenbei gibt es eine auch für Laien verständliche Einführung in die beiden Komplexitätklassen P und NP.

more ...



Joseph Weizenbaum ist tot

image0

Computerrebell Joseph Weizenbaum ist tot. Einer der großen Pioniere der Informatik ist am 5. März 2008, knapp zwei Monate nach seinem 85. Geburtstag, an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Bekannt wurde er durch das Programm ELIZA, das den Anschein erweckte, dem Computer Leben einzuhauchen und große Hoffnung in der KI …

more ...



Ebenmaß

Ein schönes deutsches Wort, das man mit Symmetrie übersetzen kann und im deutschen Ursprung doch irgendwie weitaus schöner klingt.

more ...

Digital Life Design

DLD steht für Digital Life Design und dahinter verbirgt sich (neben TED) eine der wenigen Konferenzen, die mit einem ganzheitlichen und fächerübergreifenden Anspruch versucht, das tägliche technologisch durchzogene Leben zu ergründen.

more ...

No Fluff Just Stuff

No Fluss Just Stuff ist eine Konferenz für Java-Programmierer, die irgendwo zwischen Wissenschaft und Pragmatismus versucht, sinnvolle, gute und einfach nützliche Technologien aus dem Java Umfeld unter die Leute zu bringen. Eine der jährlich erscheinenden Anthologien haben ich günstig für das Jahr 2006 erstanden. Den Kauf habe ich bisher in …

more ...