Date Tags Tipp

Ich hatte bereits in dem früheren Artikel "Digitale Emanzipation" geschrieben, dass ich ein unangenehmes Gefühl dabei habe, dass mein Blog bei Google liegt. Nun habe ich mir ein Herz gefasst und es kurzerhand auf meine eigene Webseite umgezogen.

Eigentlich war alles ganz einfach. Auf der Administrationsoberfläche von HostEurope musste ich nur anklicken, dass ich eine WordPress-Installation haben möchte. Dann habe ich ein Plugin für den Import der alten Artikel installiert und schwuppdiwupp waren alle Artikel auch in meinem neuen Blog. Endlich zu Hause, ein gutes Gefühl.

Ich habe noch zwei Plugins installiert, damit meine Artikel automatisch nach Twitter und Facebook (gepupst) gepustet werden. Cross-Posting mag ich eigentlich nicht. Aber ich werde mal ausprobieren, ob es funktioniert.

Ich hoffe, alles hat soweit geklappt.


debian raspberrypi lernen docker Chat Arduino Testverfahren wiki bloggen mooc Usenet rs232 Geschichten software Funktionen xmpp Smarthome 34c3 gamejam Film INN Dortmund Kino Spiele TV Linux IoT Datenbank Newsgroup cloud c't Wissenschaft Informatik Windows importiert Psychologie sdr RSS ctf screencast audio python ldl Sport Tipp bildung Sketchnotes Comic Spaß GPIO heise Text serielle Schnittstelle Konferenz hacking Tools 35c3 pdf Studium ubuntu kunst Tafelbild e-mail Termin dtp Bilder Latex bio git programmierung ldlmooc Gesellschaft video game-engine workshop esp8266 Clonezilla SciFi 3dDruck NNTP das-labor Commandline podcast buch ZDF Linkliste JavaScript hardware Second Life Archiv HP35s badge Mathe Taschenrechner ITA ccc Twitter server admin fun