cc: Freepik

Die Woche ist mal wieder um. Die wichtigsten Links, die mir begegnet sind, stehen unten.

  • SharpDevelop ist die leichtgewichtige alternative IDE zum Schwergewicht VisualStudio, wenn es um die Entwicklung mit .NET und C# geht.
  • Zusammenstellung der "wichtigsten" Linux-Distributionen bei distrowatch.
  • Man kann in VirtualBox ein Image auch read-only öffnen. Dafür muss das VDI-File als immutable deklariert werden. Nach dem Start wird ein Differenzfile angelegt, das die Änderungen aufnimmt und nach einem Neustart gelöscht wird.
  • 901 Arcade-Klassiker sind bei archive.org direkt im Browser spielbar. Die Nachfrage ist groß, bringt Geduld beim Laden der Seite mit.
  • Mit WMIC lassen sich viele administrative Aufgaben unter Windows auf der Kommandozeile erledigen.
  • Wenn Eurodance auf Chiptune trifft kommt etwas seltsames heraus: Nightcore.
  • Mit "VBoxManage convertfromraw" lassen sich Images von echten Festplatten in virtuelle Festplatten umwandeln.
  • Das ZDF erklärt in der Anstalt EIKONAL.
  • Visual Studio 2005/2010 Express unter Linux? Wine macht es möglich.

debian raspberrypi lernen docker Chat Arduino Testverfahren wiki bloggen mooc Usenet rs232 Geschichten software Funktionen xmpp Smarthome 34c3 gamejam Film INN Dortmund Kino Spiele TV Linux IoT Datenbank Newsgroup cloud c't Wissenschaft Informatik Windows importiert Psychologie sdr RSS ctf screencast audio python ldl Sport Tipp bildung Sketchnotes Comic Spaß GPIO heise Text serielle Schnittstelle Konferenz hacking Tools 35c3 pdf Studium ubuntu kunst Tafelbild e-mail Termin dtp Bilder Latex bio git programmierung ldlmooc Gesellschaft video game-engine workshop esp8266 Clonezilla SciFi 3dDruck NNTP das-labor Commandline podcast buch ZDF Linkliste JavaScript hardware Second Life Archiv HP35s badge Mathe Taschenrechner ITA ccc Twitter server admin fun