Man muss es wohl gesehen haben, um es zu glaube, was die Jungs und Mädels beim MIT so mit graphischen Systemen machen. "Painting with patterns" und "painting with movements" heißt es da schlicht. Doch was dabei rauskommt, ist schon erstaunlich und kann in einem Video bestaunt werden.

PS
Ich will auch einen solchen Pinsel haben.